Happy Easter – Plastikeier ganz einfach bemalen!

 

Ich mag keine Eier. Und ich hasse es noch viel mehr, jedes Jahr zu Ostern Eier auszupusten um sie zu bemalen. IMG_20160304_141212353

Mit Kindern macht man das dann natürlich trotzdem und über die Jahre haben sich ein paar wirklich schöne Exemplare bei uns angesammelt.

Aber in diesem Jahr hatte  ich keine Lust mehr! Also zumindest nicht auf echte Eier.

Deshalb habe ich kurzerhand welche aus Plastik besorgt (Styropor wäre mir fast lieber gewesen, aber da ich im Geschäft nun gerade mal vor Plastikeiern stand – Styropor gibt’s dann vielleicht nächstes Jahr ;))…

Dann habe ich einfach ganz wild noch Acrylfarbe, Federn in zwei Farben, Pailletten und glitzernde Farbe besorgt und wir haben das mit den Plastikeiern mal ausprobiert. Und siehe da: es funktioniert ganz wunderbar!

1. Anhänger von den Eiern entfernen und die Eier auf Holzspieße aufspießen.
2. Dann die Eier mit einer Acrylfarbe bemalen und trocknen lassen.
3. Muster, Blumen o.ä. rauf malen und wenn man möchte, noch Pailletten mit einfachem Klebstoff aufkleben.
4. Federn beim Reinstecken der Anhänger oben mit befestigen.

Fertig!

IMG_20160304_141301887 IMG_20160304_141232438 (2) IMG_20160304_141036197 (2)

 

 

 

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.